Get Aggression als negative soziale Interaktion. Ihre Auslöser PDF

By Lisa Pflister

ISBN-10: 366800532X

ISBN-13: 9783668005327

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, word: 1,3, Technische Universität Dresden (Psychologie), Veranstaltung: Lehr-, Lernpsychologie: Sozialpsychologische Aspekte, Sprache: Deutsch, summary: Diese Seminararbeit befasst sich mit dem Thema Aggression in sozialen Situationen. Dabei liegt der Fokus auf neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen, die ausführlich und aufschlussreich an Beispielen aus dem Alltag erläutert werden.

Die Augenbrauen herunter gezogen, die Stirn zerfurcht, die Nase gekraust, die Lippen so verzogen, dass es aussieht als würde guy die Zähne fletschen. Hände, die zu Fäusten geballt sind, Finger, die wie Krallen gespreizt sind. Dies sind typische Momentaufnahmen eines wütenden Menschen, der sich gerade besonders aggressiv fühlt. Aggressiv – ein Wort, das wir täglich in unserer Sprache verwenden. Ein Wort, zu welchem schnell gegriffen wird, um ein bestimmtes Gefühl oder Verhalten zu beschreiben. Doch wissen wir auch, was once genau sich eigentlich dahinter verbirgt?

Diese Seminararbeit befasst sich mit den Fragen, used to be genau Aggression eigentlich auf sozialpsychologischer Ebene ist, wodurch sie ausgelöst wird und wie sie auf Grundlage einer empirischen Studie am besten reduziert wird. Dabei liegt der Fokus stets auf dem Bezug zum Schulkontext und zum Schulalltag, in dem besonders gehäuft aggressives Verhalten auftritt, einfach da verschiedene Menschen auf engstem Raum aufeinander prallen.

Dazu baut sich die Arbeit wie folgt auf: Als erstes wird ein Beispiel aus dem Schulalltag heran gezogen. Das Fallbeispiel thematisiert eine scenario im Schulkontext, in dem aggressives Verhalten auftritt. Danach erfolgt eine genaue Definition des Begriffs „Aggression“, welcher hinsichtlich des umgangssprachlichen Gebrauchs abgegrenzt werden soll. Das anschließende Kapitel befasst sich mit der Frage, wo Aggression eigentlich herkommt, ob sie angeboren ist oder erlernt wurde. Danach werden die Einflüsse und Stimuli abgeklärt, die aggressives Verhalten begünstigen.

Zum Schluss erfolgt die Vorstellung einer empirischen Studie zur Reduzierung von Aggression, gefolgt von der Auflösung des Fallbeispiels aus dem Schulalltag. Diese scenario soll gedanklich auf Grundlage der vorher vorgestellten Studie gelöst und gegebenenfalls durch weitere Erkenntnisse ergänzt werden.

Show description

Read or Download Aggression als negative soziale Interaktion. Ihre Auslöser und Möglichkeiten der Reduzierung (German Edition) PDF

Best applied psychology books

Download e-book for iPad: Der Einfluss von Einstellungen auf das Konsumentenverhalten by Konrad Brylla

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, notice: 2,0, Universität Mannheim, Veranstaltung: Sozialpsychologie der Werbung, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Welche Wirkung haben Einstellungen auf das Konsumentenverhalten? Welche psychologischen Faktoren wirken sich steuerungsrelevant auf absatzbezogene Variablen aus?

Festinger - Theorie der sozialen Vergleichsprozesse (German by Marc Hollenstein PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, notice: sehr intestine, Universität Wien (Psychologisches Institut), Sprache: Deutsch, summary: Kennzeichnend für Gruppen ist ein gewisses Ausmaß an Konformität. Dies bedeutet, daß gewisse Einstellungen, Verhaltensweisen und Meinungen der Gruppenmitglieder weitgehend oder teilweise übereinstimmen.

Download e-book for kindle: Stärke statt Macht: Neue Autorität in Familie, Schule und by Arist von Schlippe,Haim Omer,Martin Lemme

Die Erschütterung der erzieherischen Autorität gilt als eine der entscheidenden Ursachen für den dramatischen Anstieg von Gewalt und Kriminalität unter Kindern und Jugendlichen. Doch kann elterliche und pädagogische Autorität heutzutage nicht mehr auf Furcht, blinden Gehorsam und Machtausübung gründen.

The Interview: Research on Its Anatomy and Structure by Arthur N. Wiens PDF

Approximately 20 years of study in health center, undefined, and academic settings have enabled the authors to offer this compact yet accomplished record at the constitution of the interview technique. Joseph D. Matarazzo and Arthur N. Wiens have prepare a concise presentation of study proof; loose from the dogged adherence to private opinion that plagues so much literature at the topic.

Additional resources for Aggression als negative soziale Interaktion. Ihre Auslöser und Möglichkeiten der Reduzierung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aggression als negative soziale Interaktion. Ihre Auslöser und Möglichkeiten der Reduzierung (German Edition) by Lisa Pflister


by Joseph
4.5

Rated 4.26 of 5 – based on 34 votes